Unser Strand soll größer werden. (Und ist es auch)

Rene Kyek

Juli 24, 2023

Liebe Gemeinde,

wie ihr in Ronjas Bild seht, ist der Strand pünktlich vor der geplanten Beach Party enorm gewachsen 🏖️
In den vergangenen Tagen wurde von einigen Mitgliedern extrem viel Mühe, Schweiß und Arbeit investiert um den Strand von wucherndem Strauch und Unkraut zu befreien und in der Breite zu vergrößern. Zusätzlich wird noch eine LKW Ladung weißer Sand geliefert.
Die Vorbereitungen für kommenden Samstag laufen auf Hochtouren, gegen evtl. Regenschauer wird ein Zelt aufgebaut, auch der Imbisswagen wird dort stehen. Kühlschränke und Slasheismaschine für Cocktails warten dann auf euch, wir hoffen und wünschen uns als Verein, dass die vielen Arbeiten und organisatorischen Vorbereitungen der helfenden Hände sich gelohnt haben.

Danke auch an den Platzbetreiber für die Unterstützung und das Freihalten von Gastcampern an diesem WE.
Nun seid ihr dran, bitte unterstützt durch eure Teilnahme die Beachparty, vielleicht wird es dann ein jährlich neues Ereignis.

Viel Spaß euch allen und gutes Gelingen dem Festausschuss 🧜🏻‍♀️ 🍷 🍹 🍸

Mehr Deichgeflüster

Wir sind Fernsehen

Wir sind Fernsehen

Das NDR TV-Magazin "Buten un binnen" hat in seiner "Sommerberichterstattung" einen kurzen Beitrag zu unserem Platz gedreht. Wer Interesse hat, hier...

Weiterhin hohes Investionsvolumen

Weiterhin hohes Investionsvolumen

Der Weser-Camping-Bollen ist kein glamouröser "Glamping-Platz", sondern ein naturnahes, ursprüngliches Idyll. Das heißt aber nicht, dass Betrieb,...